MAROKKO

Stadt und die Berge. Marrakesch i Atlas

Machen die Verfassung Brücke, Ich beschloss, nach Marokko betrug Toubkal i visitar Marrakesch.

Die Toubkal ist der höchste Gipfel in Marokko, das Atlasgebirge und die gesamte Nordafrika. Der Aufstieg beginnt in der kleinen Berber-Stadt Imlil. Dort und im benachbarten Aremd, Ich begrüßen Berber und den Weg des Lebens zu genießen.

Sobald die obere, Ich reiste nach Marrakesch. Dies ist einer der wichtigsten Städte in Marokko, und Rabat zusammen, Meknes und Fes, eine der vier Königsstädte.

Die Lage zwischen der Sahara, die majestätische Berg Bildung des Atlas und Anti-Atlas macht in der Mitte zu einer Kreuzung, wo Händler, Kaufleute, Dichter und Reisende nahm, um vor Ort über Jahrhunderte zu stoppen.

Die Medina, voller Geschichte, Teil der Kulturdenkmäler, die Attraktivität der Straßen, schmale Schnitt, Ich bin beschäftigt oder farbenfrohen Platz Jemma El Fna sind die wichtigsten Punkte für die Stadtrundfahrt. Obwohl die meisten der religiösen Gebäuden und Moscheen, sind nicht zugänglich für Nicht-Muslime, für seine Einzigartigkeit, In diesem Führer sein.

Marrakesch ist eine Stadt mit Hotels und Unterkünfte. Zu erwähnen sind Hotels Riads, gepflegten Villen in Plätze umgewandelt, in der alle verfügbaren Einrichtungen neben den traditionellen Dekor und raffiniert. Außerdem, Dank seiner internationalen Flughafen Marrakesch Menara, und Straßenverbindungen, die Stadt hat eine hervorragende·langsame Kommunikation mit anderen Ländern und ihr eigenes Land.