Nou Repte

50Spitzen / 50Provinzen

Archiv: Dezember, 2012

RE6TEAM – Oxfam Trailwalker Intermón

Geschrieben: 24. Dezember, 2012

Keine Kommentare

Das Team von illegalen RE6TEAM geboren·Referenz zu vier Freunden zur Teilnahme am IO Trailwalker, eine der Herausforderungen, der weltweit größten Team, um Armut und Ungerechtigkeit zu kämpfen.

Die 20 in 21 April 2013 Teilnahme an dieser Veranstaltung, die eine der größten Herausforderungen und unterstützende Sport ist welt.

Und warum ist das Trailwalker? Doncs bé, ist eine sportliche Herausforderung und außergewöhnlichen Menschen: gehen 100 Meilen ein Menü die 32 Stunden in einem Team 4 Menschen, keine Erleichterung.

Hat unser Ziel? ¡Bekämpfung von Armut und Ungerechtigkeit in der Welt! Um ausstatten, wir versprechen, zumindest erhalten 1.500 €, die Arbeit von Oxfam in mehr als unterstützt 40 Afrikaner, Asien und Lateinamerika.

In den kommenden Monaten: die Josep, Jordi, Michael und ich, von Noelia und Joseph unterstützt, versuchen, ein wenig Hoffnung in der Sahelzone durch Oxfam Projekte atmen.

In den Ländern der Sahelzone (Westafrika, südlich der Sahara), Tausende von Menschen wandern durch die Wüste auf der Suche nach einem Medium, das Essen und mehr erlaubt 18 Millionen Menschen sind in Gefahr von schweren Lebensmittelkrise, einschließlich, Mehr als 1 Million Kinder, die schwerer Unterernährung leiden könnte.

Frauen sollten die Familie zu halten, wenn ihr Mann geht weg, um Arbeit zu finden. Und wenn zu Hause gibt es nichts mehr zu essen, geladen, ihre Kinder im Schlepptau und zu Fuß kilometer, unterernährt und erschöpft, um ein Hilfezentrum oder ein Flüchtlingslager, die sie zum Überleben ermöglicht bekommen. So, gehen, weil sie nicht zu haben!

Besuchen Sie unsere Seite und Team anima't eine col · Arbeit!

http://trailwalker.intermonoxfam.org/es/equipos/ficha/re6team

Sie können alle Aktivitäten auch in diesen Monaten in unserer Facebook-Gruppe folgen:

http://www.facebook.com/Re6team

RE6TEAM: Joan, Josep, Die Jordi Miquel.


Trauen Sie sich Ihre Träume erfüllen?

Geschrieben: 21. Dezember, 2012

Keine Kommentare

Oft, wenn Leute erzählt meine Ideen für künftige Reisen, die Expedition Herausforderung, in responen: aber für diese Sie tun? die dies machen? das macht Spaß? , die zu leiden, wünschen! Pa queee?!!!!

Ich lasse ein Motivationsvideo zu verstehen, warum manche Menschen das Bedürfnis, neue Dinge im Leben tun, versuchen, um unsere Träume wahr werden, um unsere “pat Mousehole” unabhängig davon, was die Leute sagen, nur um kleine oder große Erfahrungen, die uns Glück bringen und vor allem wir es wagen, unsere Komfortzone zu verlassen, um auf der Suche nach Abenteuer und Lernen in unbekannte Bereiche eindringen erleben.

Ich tu? können Sie es wagen, Ihre Träume zu erfüllen?


Verfolgen Eis Film

Geschrieben: 13. Dezember, 2012

Keine Kommentare

Fotograf ‘National Geographic’ James Balog war ein Skeptiker auf den Klimawandel. Aber durch seine Extreme Ice Umfrage entdeckt, unwiderlegbare Beweise für die Veränderungen auf unserem Planeten. Im·Licul “Verfolgen Ice” Balog als eine Reise in die Arktis, wo revolutionäre Kameras von Zeitraffer-für einen Zweck entwickelt gefilmt sehen: eine Aufzeichnung der Änderung erfassen über die Jahre in Gletscherwelt.

In diesem Video können Sie die Aufteilung des Eisbergs längste jemals gefilmt sehen. Es ist die Veröffentlichung eines Grönland Eisberg von der Größe der Insel Manhattan!. Außerdem, zeigt die Veränderung der Gletscher in verschiedenen Jahren. Sie sind Kräfte der Natur und tiefgreifende morphologische Veränderungen, die durch die Auswirkungen der menschlichen Aktivität.

Und hier ist der Trailer zum Film:

Ich lade Sie ein, mehr über diesen Film zu erforschen und wie sie uns die Augen für Klimaskeptiker öffnen.


11 Dezember. International Mountain Day.

Geschrieben: 11. Dezember, 2012

Keine Kommentare

El Dia Internacional de las Muntanyes és una oportunitat per a crear conciencia de la importancia que tenen les muntanyes per a la vida, d’assenyalar les oportunitats i les limitacions que afronta el desenvolupament de les zones muntanyoses, und Bündnisse, die eine positive Veränderung in den Bergen und Hochland in der Welt erzeugen.

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen dessignar 11 Dezember, aus 2003, International Mountain Day.

Nosaltres hem decidit recolzar aquesta campanya des del Toubkal

http://www.welovemountains.org/

+ Routen meu Wikiloc


Toubkal 4167m.

Geschrieben: 11. Dezember, 2012

Keine Kommentare

Toubkal ist der höchste Gipfel der Höhe in der Hohen Atlas-Gebirge in Marokko, und der höchste Gipfel Nordafrikas.

Obwohl nicht ein komplizierter oben, hat einen besonderen Charakter und die Motivation zu wissen, Berberkultur in ein Zeichen der Gastfreundschaft und öffnen die Türen zu fremden Umgebung, die Sie gemeinsam eine Tasse Tee genießen lassen.

Die Route verläuft zwischen den Dörfern, die das Tal bevöl, heilige Orte, rius ...

Das Hotel liegt nur 70 km von Marrakesch, Seine Himmelfahrt ist einer der beliebtesten in diesem Bereich, weil sie Französisch Alpen-Club-Hütte an der Basis . Es ist ein Berg nicht Verachtung sein, weil die Boden Pisten sind stark und hab ganz viel Schnee im Winter mit häufigen ventisques auf dem letzten Anstieg.

Der Aufstieg beginnt in Imlil, ein kleines Berberdorf von Bergen umgeben 1.740 m im Tal Ait Mizane, die den Eingang zum Nationalpark Toubkal markiert. Der Strom in das Dorf kam die 1997 dank einer Firma, die ein ausländischer Tourist in seinem Top-Luxus-Hotel gebaut.

Lesen Sie weiter chronischen.