Nou Repte

50Spitzen / 50Provinzen

Archiv: Februar, 2012

Viva el frio siberiano

Geschrieben: 12. Februar, 2012

Keine Kommentare

Gràcies a les onades de fred siberià que han afectat en les últimes setmanes el Pirineu català podem veure paisatges canviats de forma molt poc habitual. Zum Beispiel, Bächen und Wasserfällen eingefroren.

In der Aran-Tal genießen wir Temperaturen um -15 ° C im Tal und bis zu -21 ° C in der Ski-Schnee für eine feine,·verliehen. Als Aufschnitt bekommen einige Geschwindigkeit Skier in dem Umfang, dass die gleiche Kälte hat technische Probleme mit Camcorder verursacht. Aber alles ist bei einem guten Essen auf den Tisch kommen.


Skifahren auf den Hafen… (soll)

Geschrieben: 6. Februar, 2012

Keine Kommentare

Totes les previsions apuntaven que la ona de fred siberiana deixaria caure una nevada important en les Terres de l’Ebre. Vor zwei Jahren konnten wir zwischen Oliven-und Mandelbäumen in Terra Alta Ski, Aber dieses Jahr war nicht so gewesen.

Diejenigen, die wissen, wird Ihnen sagen, Mont Caro ist der höchste Berg in der Provinz Tarragona und mit einer Höhe von 1447m, wo im Jahr schneit nur ein-oder zweimal . Also nicht Sie als Skiparadies genau definieren.

Ahir si que va haver una nevada interessant pero avui ha fet molt vent i sol, que ha fòs la poca neu que podia haver-se acumulat en la zona del Mont Caro. Tot i així, “como de il·lusión también se vive”, Ich opferte ein Nickerchen und ich nahm sie zum Skifahren und Caro. Schließlich war ich in der Lage, einige machen ERWÄGUNG, baixadetes cuc.Vaiga wir den Vorteil, alle bekommen, und mit Mehl pèsim semifosa Schneeverhältnisse und mit einer Dicke zwischen 0 i 5cm . Un fart de remar….i esquivar asfalt. Una maravilla vamoooossss!!!!

El que no entenc és que la gent s’aventura amb turismes sense cadenes cap a la zona del Mascar. Avui hem ajudat a treuren 3 von Gräben.

+ Videos al copetderatera Kanal youtube.